Juhuuuuuu!!! Meine neue Werkstatt!!! ♥️

Liebe Leser*innen,

ich freue mich wie Bolle, denn heute habe ich die Schlüssel für meine neue Werkstatt in Velbert (Bergisches Land) bekommen!

Ca. 140 qm mit Anlieferung, Lager, kl. Küche, Toiletten, Werkraum, Büro und Parkplatz. OPTIMAAAAAL! 🙂

Jetzt kann es losgehen! Die Ideen sprudeln nur so…


Der Lampentisch!

Liebste Leser*innen,

Beinahe hätte ich Euch das Ergebnis vorenthalten: der Lampentisch!

Es müssen noch Kleinigkeiten gemacht werden, die der Auftraggeber selbst in die Hand nimmt: neue Kabel und ev. doch eine größere Birne oder wir finden durch Zufall einen kleinen Metallschirm, den man passend gestalten kann. Hat jemand zufällig einen herumliegen?? 😉

Durch die Lackierung in Anthrazit und das abschleifen, beizen und lackieren der beiden Tischplatten macht das Tischchen wieder etwas her. Vier Arbeitsstunden waren das bis hier… 💪 Weiterlesen


Meine geliebte Petersburger Hängung ♥️

Als ich Lust hatte, die Fläche über meinem frisch restaurierten 50s Apothekerschrank mit einer Bildergalerie zu schmücken, suchte ich Bilder heraus, die ich in den vergangenen Jahren gesammelt habe.

Entweder waren es spontane Käufe oder Erbstücke: ein Schaukasten mit Schmetterlingen, ein liebliches Meisen-Trio, ein Angler in Wasserfarbe, der Feldhase von Dürer, eine Majolika mit Blättern, eine asiatische Landschaftszeichnung u.v.m.

Dabei fiel mir auf, dass die Motive, die mir immer auf Anhieb gefielen, für meine Salonhängung auch perfekt zusammen passten. Weiterlesen


Post 1: Zwischendurch einen Lampentisch

Das kleine Projekt für Zwischendurch:

ein Lampentisch aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Dieses Möbelstück haben meine Auftraggeber zusammen mit ihrem Haus erworben, also soll es auch dort stehen bleiben dürfen, wo es vermutlich schon seit fast 100 Jahren steht! ♥️

Um ins aktuelle Interieur zu passen, muss es aber etwas verändert werden: die horizontalen Platten werden abgeschliffen, in Teak gebeizt und klar lackiert. Für das Gestell habe ich einen Anthrazit-Ton angemischt. Weiterlesen


Post 2: Anna‘s Sekretär

Liebe Leser und Follower,
Bei diesen Lackierarbeiten habe ich auf einen PU-Möbel-Klarlack als Versiegelung gesetzt, da er qualitativ hochwertiger als der wasserbasierte Klarlack sein soll – leider (noch) nicht ganz so strapazierfähig wie lösemittelhaltige Lacke…. Ich bin gespannt! 🤓

Weiterlesen