Für meinen Vortrag „Trödel oder Trend“…

Für meinen Vortrag „Trödel oder Trend“ am 03. November 2019 im Alstertal EKZ in Hamburg:

aus 17 Seiten handschriftlichen Notizen und einem Auswertungskatalog der eigenen Umfrage zum Thema „Was ist Vintage“ werden 8 Word-Seiten Text für den Vortrag (zum auswendig lernen 😬 und auf Moderationskarten) und eine über zwanzig Seiten lange PP-Präsentation! 🤪

Zur Veranschaulichung präpariere ich nächste Woche noch mehrere Möbelstücke für den Aktionstag. Ihr dürft also gespannt sein!

Eintritt ist frei! 🤓

Nach meinem Vortrag schätzen mein Sendungskollege Christian Vechtel /(Auktionshaus Zeitgenossen, Münster) und ich gern eure Vintagemöbel, Accessoires und Schmuckstücke!

Weitere Infos hier.

 


Vortrag: Was ist Vintage?

Liebe Interessent*innen,

in diesem Vortrag beantworte ich Euch die Frage „Was ist Vintage?“.

Und was ist dann antik? Ist Vintage nicht gleich Sperrmüll? Was kommt nach der Vintage-Ära?

Ist diese Stilrichtung nur eine Modeerscheinung oder ist sie aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken?

Aus einer Umfrage und Auswertung von 200 Stimmen**, ergab sich zwar keine eindeutige zeitliche Eingrenzung aber eine klare Tendenz und Stimmung.

Weshalb das so ist und wie 200 Personen verschiedenen Alters und mit völlig unterschiedlichem Background** zum Thema Vintage stehen und was diese Ära für sie bedeutet, das verrate ich Euch in einem Vortrag, den ich zwischen 20-45 Min. gestalten kann. Weiterlesen


Vortrag: Das „Ding“ mit den Trendfarben

Liebe Interessent*innen,

mit Trendfarben, die sich Saison für Saison grundlegend ändern, ist das für mich „so ´ne Sache“.

Spannend finde ich die Hintergründe, denn politische Strömungen und gesellschaftliche Konflikte beeinflussen die Designbranche und damit die Entwicklung der Trendfarben. (Hierzu ein Blogpost von der IMM 2019)

Aber wie setzte ich diesen neuen Input in der Praxis um? Was bringen mir Farbtrends?

Oder besser gefragt: machen Trendfarben für mich Sinn oder ist mein Stil und meine Umgebung von ganz anderen, persönlichen Farben geprägt? Womit fühle ich mich wohl? Weiterlesen


Möbelaufarbeitung – Modul 2: Farben/Lacke, Werkstoffe, Beschläge – DIY!

Jedes alte Möbelstück hat Potential!

Nach diesem Workshop wisst Ihr auch, wie man es heraus kitzelt!

1. Workshop-Teil (ca. 90 Min.): Lacke und Farben 

Grundlagen Lacke und Farben, Lackierwerkzeuge und Tricks, Basis-Wissen RAL-Farben und Luxusfarben. Jede/r Teilnehmer/In lackiert ein kleines Werkstück (präparierte Schubladenfront).

– Pause 15 Min. –

2. Workshop-Teil (ca. 60-90 Min.): Werkstoffe 

Wissenswertes zu: Plattenwerkstoffen, Umleimern, Linoleum, Glas, Plexiglas etc. als Werkstoffe für die Möbelaufarbeitung. Lookbooks mit vorher/nachher-Beispielen und stapelweise Handmuster dienen zur Veranschaulichung.

– Pause 15 Min. –

3. Workshop-Teil (ca. 60-90 Min.): Möbelbeschläge 

Vorstellung verschiedener Möbelgriffe und -Knöpfe, Schlüsselblenden, Schlüsseln, Möbelfüßen und -Rollen. Jede/r montiert mehrere Beschläge auf seiner zuvor lackierten „Schubladenfront“.

Fotos by: Alessandro De Matteis

Info: Jede/r Teilnehmer/in darf das fertige Werkstück („Schubladenfront“) anschließend mit nachhause nehmen!

Bitte Kleidung tragen, die „schmutzig“ werden darf.

Im Kurs teile ich eine Liste mit Adressen aus, bei denen ihr Material und Werkzeug bestellen könnt.

Kontaktiert mich gern bei weiteren Fragen!

Weiterlesen




Vintage vs. Sperrmüll

Liebe Leser*innen,

manche Kommentare auf meinen Social Media Kanälen bringen mich wirklich zum schmunzeln!

Als ich einen Beitrag über meinen ehemaligen Vintageladen, den Retrosalon, bei Facebook gepostet habe, kommentierte ein User: „Kann man damit bei Euch Geld machen?! Hier wird es Woche für Woche abgefahren…“ und ein anderer User: „Bei uns nennt man das Sperrmüll…“ Weiterlesen