Behind the scenes

Behind the scenes 😁
Für mein Shooting mit Alessandro de Matteis haben wir in meiner Werkstatt geshootet und auf dem urigen Hof vor meiner Werkstatt… ☠️👻🙀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Gerade der Kontrast von feiner Schluppenbluse und einem etwas ,abgerockten’ Hintergrund bringt ein gewisses ,Knistern‘ ins Bild 🙌🏼
Schönes Wochenende euch! ☺️
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: Alessandro de Matteis
MUA: Kristin Meissen



Ganzkörperfoto aus der ‚Femme Dandy‘-Serie

Mal ein Ganzkörperfoto aus der ‚Femme Dandy‘-Serie. 😎
Es hat wirklich Spaß gemacht, mal ‚jemand anderes‘ zu sein. Ich bin immer auf der Suche nach Ideen und Inspirationen für weitere Shootings. 🤩
Habt ihr Vorschläge zu Themen oder gute Ideen? Ich bin sehr gespannt auf euer Feedback!! 🙌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: Alessandro de Matteis
Styling: Polyestershock
MUA: Minska Make-Up & Hair
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀


Chemie zwischen Fotograf und Model

Dass die Chemie zwischen Fotograf und Model stimmt, ist enorm wichtig für das Ergebnis!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Alessandro de Matteis, von mir auch gern „Maestro“ genannt, ist der Fotograf, der dieses Bild gemacht hat.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Wir kennen und schätzen uns schon viele Jahre. Mit Alessandro habe ich schon Projekte umgesetzt, bei denen ich zum Beispiel auch nur hinter bzw. neben der Kamera stand und die Location gestellt und/oder Requisite und Ausstattung gemacht habe. 🙌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Er ist ein super kreativer flexibler und charmant-witziger Fotograf 😍👌 Und ein guter Freund ❤️
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Lieber Alessandro, danke für das tolle Bild! Es spiegelt so schön die Stimmung an unseren Fotosets wieder 🥰
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: Alessandro de Matteis
MUA: MINSKA


Meine roten Haare und ich

Hier ein Schnappschuss während eines Fotoshootings mit Ralf Hug.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Langes rotes Haar habe ich seit meinem 14. Lebensjahr. In einem pakistanischen Geschäft kaufte ich die Pflanzenhaarfarbe „Henna“ damals für eine Mark (!), im Glauben, dass es sich um eine Tönung handelt, die sich wieder auswäscht. Nix da. Das intensive Rot blieb drin und dagegen habe ich mich die letzten 25 Jahre auch nicht gesträubt … 🧜🏻‍♀️
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Manchmal denke ich darüber nach, wie sich mein Leben ohne roten Schopf entwickelt hätte. Schwer zu sagen, aber als Rothaarige fällt man einfach immer auf, gerade in jungen Jahren 🙄
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich fühle mich tatsächlich auch wie eine waschechte Rothaarige und gewisse Charaktereigenschaften, die Rothaarigen zugeschrieben werden, haben sich bei mir dadurch vielleicht auch etwas stärker ausgeprägt: Lebendigkeit, Impulsivität, Sensibilität etc. 🧚🏻‍♀️
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Nun werde ich wohl nicht mehr herausfinden können, wie sich die Dinge in mittelblond entwickelt hätten…. 🧐 aber ich bin „fein“ damit, wie es ist. 🙌