Lob für die Aufarbeitung des Eulen-Rolladenschrankes

Immer wieder erreicht mich Lob für die Aufarbeitung des Eulen-Rolladenschrankes. Das freut mich unheimlich! 🥳
In der Galerie seht ihr neben dem miserablen Vorher-Zustand auch die Anleitung für eine Aufarbeitung in dieser Art… 💪🏼
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Den Schrank habe ich nämlich vor ein paar Monaten für meine DIY-Kolumne im Selber Machen Magazin aufgearbeitet und dessen Aufarbeitung Step by Step dokumentiert und ausführlich beschrieben. 🤓
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Nun steht das gute Stück auf der Pop Up Fläche bei Ortloff in Köln zum Verkauf!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Hier die Maße:
Gesamthöhe: 136 cm
Breite: 82 cm
Tiefe: 39 cm
Insgesamt drei Glasböden und rückseitig tapeziert.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Inkl. Rollkarte mit gleichem Motiv:
890€

Weiterlesen



GEBURTSTAG

Ich bin immer noch ganz gerührt von der ganzen Aufmerksamkeit und den vielen liebevollen Gratulationen! 😊️
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Meine liebe Freundin Sylvie, a.k.a. @frau.vom.bau hat mich an meinem Geburtstags-Morgen mit frischen Waffeln verwöhnt und ein Ständchen gesungen, bei dem sogar mein Hund Vince mitgebellt hat 😂 🥳 🥰
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Neben wunderbaren Blumensträußen von Nachbarn und Freunden ❤️, den schönsten selbstgebackenen Kuchen von befreundeten Kindern ❤️ und selbst hergestellten Geschenken von meinen Liebsten ❤️ hat mein Bruder mir einen Trip in das Herkunftsland unserer Mutter, die Niederlande – genauer gesagt nach Amsterdam geschenkt 🥳. Inklusive Besuch auf einem Antik-Markt! 💃🏻
Ich freue mich megamäßig und werde natürlich fotografieren was das Zeug hält und berichten! 📝
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
In der Galerie findet ihr ein paar Geburtstagsbilder
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Das erste Bild ist, mit lauter Vorfreude auf meinen runden Geburtstag, einen Tag zuvor entstanden. Und ich freue mich natürlich über den ein oder anderen verblüfften Follower und verwunderten Kommentar zu meinem Alter: ja, 40 ist richtig! 🥰
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Fotos: Esther Ollick
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Wohlwollend mir selbst gegenüber…

Heute möchte ich eine Passage aus einem Posting von @mariemeinname, die als journalistische Bloggerin tätig ist, zitieren. Marie‘s Beiträge berühren mich sehr. Sie kann ihre Gedanken und Gefühle verständlich und wirkungsvoll in Worte fassen. Das mag ich. Ich bin froh, sie hier auf Instagram entdeckt zu haben und froh, sie zitieren zu dürfen:
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
„Ich bin die Person, mit der ich mein ganzes Leben lang klarkommen muss, jeden Tag von morgens bis abends. Im Laufe der Lebensjahre begegne ich unzähligen Lebewesen. Es gibt Verbindungen und manchmal auch Trennungen.
Mir selbst aus dem Weg zu gehen, ist keine langfristige und vor allem keine langfristig gesunde Option.
Ich gewinne also ziemlich viel, wenn ich mir selbst gegenüber wohlwollend bin. Und je näher ich mir selbst bin, desto besser kann ich die Nähe anderer Menschen zulassen…“ (Zitat Ende)
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Es gibt unzählige Mittel, mit denen man sich von sich selbst ablenken kann: Arbeit, Computerspiele, Rauschmittel u.v.m.. Doch um sich innerlich und äußerlich akzeptieren zu können, seine Stärken und Schwächen kennenzulernen und sie effektiv zu nutzen, muss man nun mal Zeit mit sich selbst verbringen – ohne Ablenkung! 🙄
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Bei mir ist es so, dass ich mich unheimlich freue, wenn ich wieder etwas entdecke oder auf etwas aufmerksam gemacht werde, was ich gut kann und von dem ich bisher nichts wusste. Es ist mir gestern wieder passiert: mein Bruder hat mich gelobt, weil ich gut Menschen fotografieren kann…😊😇
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

 


Korpus verspachtelt….

Den Korpus meines Schubladenschränkchens habe ich verspachtelt, abgeschliffen und zunächst mit einem Acryllack gestrichen, der übrig war. So mache ich es meistens: erstmal das Material verwenden, das aufgebraucht werden sollte. 💚
In diesem Fall streiche ich sicherlich dreimal, da der Korpus stark beschädigt ist. 🤗
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Die erste Schicht Lack zeigt mir, nach dem Schleifen, wo noch ausgebessert werden könnte, deshalb ist der Farbton egal…Es spricht aber nichts dagegen, eine ähnliche Farbe als Grundierung zu wählen, wenn mehrere zur Auswahl stehen. 🤔
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
An einigen Stellen musste das angelöste Furnier wieder befestigt werden. Für den Leimauftrag kann man einen Pinsel und an schwer zugänglichen auch eine Leimspritze verwenden…
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Nun widme ich mich den Schubladen während der Korpus trocknet 😊
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Fotos: Esther Ollick

 


⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀



Typisch GROUPIE!

Typisch GROUPIE! 😵 Das muss eine gute Band im Kölner Nachtclub MTC gewesen sein! 🥳
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Das Foto ist schon etwas älter – ich freue mich aber immer noch GENAU SO über guten Stuff. Zum Beispiel auch bei der Abholung, beim Ausladen und vor allem beim Einräumen meines neuen Werkstatt-Rollwagens, den ich euch morgen zeige…
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀


Fachlich durchdachten Tipps…

🙏 Vielen Dank Euch, die Community, für die vielen wertvollen und fachlich durchdachten Tipps zu meiner Frage, wie ich den Riss in meinem Karusselpferdchen flicken kann. 🧐💪
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich freue mich, Teil einer so kreativen Community aus verschiedensten Gewerken sein zu dürfen! 🙌😚
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Selbstverständlich werde ich berichten, wie und ob mein Projekt geglückt ist! 😌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: @alessandrodematteis
MUA: @minska_makeup_hair
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

 


Fensterbrett aus Überbleibseln…

Fensterbrett
Noch rasch ein Fensterbrett aus den Überbleibseln der Einbauküche gebaut, damit alle Kräuter 🌿 einen schönen Fensterplatz haben 💚
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Dafür habe ich einen Streifen Spanplatte aus einer ehem. Seitenverkleidung herausgeschnitten, geschliffen, gespachtelt und lackiert. 💪 Kleiner Lackier-Tipp: ich kann die frisch lackierte Seite direkt wenden und die Rückseite lackieren, wenn ich an den Kopfseiten je zwei Schrauben setze und die Platte damit auf die Lackierböcke lege. So fasse ich beim Wenden nur die Schrauben an, die nach dem Lackieren wieder entfernt werden. ☝️
Das Brettchen ist nicht fest montiert, sondern liegt den beiden Fliesen-Absätzen auf. So kann ich es jederzeit herausnehmen, wenn ich das Fenster öffnen möchte.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Die Blumen- und Übertöpfe habe ich gleich mit lackiert und ein paar Flaschen, ganz oldschool, als Kerzenständer unfunktioniert. Eine passende grüne bauchige Glasvase habe ich mir jedoch gegönnt, sie ist aus dem Onlineshop @jused.store. Hier findet ihr eine schöne Auswahl an Vintageobjekten zu angemessenen Preisen. Der Shop ist sehr schön und übersichtlich gestaltet, Versand ging super schnell! Empfehlenswert! ☝️
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Dafür habe ich ausnahmsweise ein Sträußchen Blumen aus dem eigenen Garten gepflückt. Aber nur, weil ich gerade nicht zum Rasen mähen komme, denn eigentlich mag ich keine abgeschnittenen Blumen. 🙄
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Als weiterer Tip: das Bambus-Rollo am Fenster habe ich dunkel gebeizt. Das geht sogar auch, erkläre ich Euch im nächsten Posting!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Schaut euch mal die Bildergalerie durch und lasst ein Feedback da! Merci!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Fotos: Esther Ollick

 


⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀


Mein Küchenplatz – vorher! (Fotogalerie)

Hier sitze ich und warte auf mein Kännchen Espresso am Morgen. ☕️
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Den Stuhl 🪑 habe ich vor einigen Wochen auf dem Sperrmüll gefunden. Und sieben weitere Stühle, die nun bei mir im Keller stehen. Als ich mit Vince aus dem Wald kam und eine meiner neuen Nachbarinnen kennenlernte, fragt sie sie mich: „Und machst du so beruflich?“. Ich antwortete: „Möbel aufarbeiten…“ und sie: „ Aaaahhhhh…..das erklärt, weshalb du so viele kaputte Stühle im Umzugswagen hattest! Wir haben uns alle schon gewundert!“ 😳

Weiterlesen


„Liebe ist Seligkeit“

„Liebe ist Seligkeit“, lautet meine heutige Teebeutel-Weisheit. Und selig ist der, der sich mit schönen Dingen umgeben kann. 😇
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich freue mich jeden Tag wieder über meine vielen kleinen und großem Habseligkeiten (auch hier steckt das Wort drin) und fühle mich damit wohl und geborgen. 😌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Welche Teebeutel-Weisheit möchtet ihr heute zum Besten geben? 😁🙌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: Esther Ollick


„Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!“ 🤗

(Zitat: Hannibal Smith, A-Team)
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Meine Küche ist fertig!
Die Griffe habe ich in Köln abgeholt, völlig unwirtschaftlich, ich weiß! 🙄
Alle Blenden sind montiert, Ausbesserungen erledigt und die Deko steht und hängt! Sogar meine liebste Frau Vom Bau hat meine Küche gestern Abend mit einem großen Lob „abgenommen“!

Weiterlesen


Es funktioniert schon!

Guten Morgen! ☀️
Es funktioniert schon! Ich stehe auf und freue mich auf meine schöne Küche und Wohnung! 😁 Da sitze ich auf meinem aufgearbeiteten Holzstuhl (zeige ich euch noch) und bewundere die schönen Farben und Gegenstände in der Küche, während mein Espressokocher auf dem Herd steht… ☕️

Weiterlesen



Hallo Sommer!

Was für ein wunderbares Wetter, oder? Da sucht man sich am besten einen lauschigen Platz am Wasser und lässt den Tag entspannt ausklingen… 🙌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Diese schöne Abendstimmung hat @tentakeljoe vor einiger Zeit am Rhein in Köln „eingefangen“… 📸



Ein Foto von einem Foto…

Ein Foto von einem Foto – kann auch eine gute Inspiration sein 🙌😁
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich mag es, fotografiert zu werden und mit Bildern und Stimmungen zu inspirieren. Genauso mag ich es, von anderen Menschen und Bildern inspiriert zu werden. 🙌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regelmässige Inspiration sorgt für Kreativität, Flexibilität und ist das beste Mittel gegen Langeweile und schlechte Laune!! 🤩
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Das habe ich beispielsweise festgestellt, als sich jemand über die heitere Stimmung von ein paar Jugendlichen im benachbarten Garten aufgeregt hat. Derweil war ich damit beschäftigt, Bilder anzuschauen und Musik zu hören. Mich hat es gar nicht gestört, ich hatte ja etwas sehr Schönes zu tun. 🥰
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Hätte ich Langeweile und keinerlei Inspiration gehabt, hätte ich mich vielleicht auch über die fröhlichen Jugendlichen und darüber hinaus über den ungemähten Rasen und das dreckige Auto meiner Nachbarn aufgeregt…😱😂
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Wer also genug für sich und sein Köpfchen tut, schont sein Herz und seine Nerven 😁👌

Foto: Ralf Hug


Gerstenfelder…

Jetzt weiß ich auch, woran mich die Farbauswahl für mein Highboard erinnert hat: an die Gerstenfelder, an denen ich immer auf dem Weg zu meiner Werkstatt vorbei fahre. Eine klassische Inspiration also 😍🤩💡
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Genauer gesagt handelt es sich um Mäuse-Gerste mit dem botanischen Namen Hordeum Murinum. Ganz schön schlau, oder?
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
An dieser Stelle möchte ich Euch eine App vorstellen, von der mir kürzlich eine gute Freundin erzählt hat: „PictureThis – Pflanzen sofort bestimmen“. Die Basis-Version ist kostenfrei 😌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
In der Galerie seht ihr ein paar Screenshots von dem Suchergebnis aus der App… Alle, die sich jetzt vielleicht haben inspirieren lassen, denen wünsche ich viel Spaß beim Pflanzen suchen und bestimmen. Das macht echt Laune!! 😀🙌

 


Apropos Patina…

Rostlaube oder Traumauto?
Ich liebe ja eckige Autos! 🤩
Schon seit meiner Jugend habe ich ein Faible für das Saab Turbo Cabriolet, die alten Landrover Defender und auch gern den VW T4 – in schwarz oder dunkelgrün 🤩
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Dieser Wagen musste, in meinem Spanien-Urlaub (vor einigen Jahren), wohl wegen der Farbe mit auf‘s Foto… 🙄🧚🏻
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Wie schaut es bei euch aus? Lieber abgerundet oder eckig? Lieber alt oder neu?


Farbauswahl

Das Furnier von meinen Schrankelement aufzuarbeiten ist, auf Grund der vielen Beschädigungen, sehr schwierig.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, den Korpus vernünftig zu verspachteln, die fehlenden Ecken nachzumodellieren und beschädigte Kanten leicht zu brechen. Für den Korpus suche ich mir zwei Grüntöne aus, die zu meinem alten patinierten Gestell passen: einen dunkleren Ton für die Außenseiten, einen Helleren für innen. 🙌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Hierfür leisten mir meine RAL Design System plus – Farbkarten wieder gute Dienste: unter knapp 2000 Farbnuachen mit wunderbaren Namen werde ich immer fündig:
– Gletscherwassergrün
– Jademuschelgrün
– Minzcocktailgrün
– Lavendelblattgrün
– Jugendstilgrün
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Für mein Projekt habe ich mir „Dubuffetgrün“ (RAL 130 50 10) und „Silberlindengrau“ (RAL 140 60 10) ausgesucht.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Auf ein wenig Holzoptik möchte ich nicht ganz verzichten, da ich die Kombination aus Lack und Holz/Beize mag und einen Kalt-Warm-Kontrast gerne mag. Die Schranktüre würde sich eignen, um das Furnier aufzuarbeiten und neue Rückwände im gleichen Holzton…. 👌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Wird das schick! Was meint ihr? 🤔

 


⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀


ins Grüne gezogen…

Seit ich, Anfang 2017, ins Grüne gezogen bin, kann ich es mir gar nicht mehr anders vorstellen! 🙌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich habe zwar immer schon behauptet: „Mich kannst du wochenlang allein auf einen Berg setzten – ich würde mich nicht langweiligen und vermissen würde ich auch nichts…“. 😆
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Daß es tatsächlich so gekommen ist, amüsiert mich: Ich wohne auf einem schönen Berg, habe viel zu werkeln und langweile mich keineswegs! 👌🛠😂


Neues Projekt: Schrankaufsatz mit altem Gestell

Heute stelle ich Euch mein neues Projekt vor: ein Mid Century Schrankaufsatz, der wie angegossen auf ein noch älteres patiniertes Metallgestell passt. 🤗
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Für mich gehörten die beiden Teile, seit dem Zeitpunkt, als sie in meiner Werkstatt aufeinandertrafen, einfach zusammen! 💕
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Das künftige „Highboard“ kann ich mir super in meiner neuen Wohnküche vorstellen! 🙌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Spätestens bei der Bestandsaufnahme würden die meisten das Möbelstück wahrscheinlich für schrottreif erklären! 😱

Ich sehe das Potential der beiden Einzelteile, aber auch die viele Arbeit, die darin steckt. Für mich ist es eine spannende Herausforderung:
– loses Furnier
– fiese Wasserflecken auf der Holzoberfläche
– Staub- und Dreckränder auf den Ablageflächen
– zerbröselte und abgebrochene Kanten
– tiefe Kratzer
– klemmende Türe
– Löcher in der Rückwand…
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Also Ärmel hochkrempeln und los geht’s….💪
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Was ist euer nächstes Projekt? 😎

 


Ehrenfeld – meine große Kölner Liebe!

In Großstädten ist es oft so, dass man sich ein „Veedel“ aussucht, dort die Zeit verbringt und in diesem Viertel auch fast alles hat, was man braucht. So war es bei mir mit Ehrenfeld: meine schöne Wohnung, die erste Werkstatt, meine Freunde und Kollegen, Lieferanten, ein gut sortierter Baumarkt, Geschäfte des täglichen Bedarfs, ein Lieblingsimbiss, ein Park und Möglichkeiten für ein rockiges Nachtleben: Underground, Live MusicHall, Sonic Ballroom u.s.w. 😁
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Dieser bunte Stadtteil hatte damals einfach alles zu bieten! 🙌
Wie in vielen großen Städten ist Wohnfläche knapp und teuer und Investoren halten es für eine brillante Idee, überall Einkaufszentren und Wohnblocks hochzuziehen. Der Kelch ist auch an Ehrenfeld nicht vorbei gegangen: das Underground, dass viele Nachtschwärmer kennen und schätzen, wurde vor einer Weile dem Erdboden gleich gemacht! 🙈😭
Und das geschieht auch mit weiteren spannenden Gewerbehöfen und Industriegebäuden, die den Stadtteil geprägt und ausgemacht haben. Dadurch geht viel Charme und Kultur verloren. 😣
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Heute kann ich sagen: „Danke, dass ich die gute Zeit – 10 ganze Jahre – in vollen Zügen erleben und genießen durfte!“ 🙏 Ehrenfeld hat gerockt! 🤘
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Was bevorzugt ihr? Stadt oder Land?
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: tentakeljoe