Im Alstertal-Einkaufszentrum schätzen TV-Experten für Besucher den Wert von Vintage-Möbeln und von Schmuck

Da ist der alte Ledersessel, die liebevoll gepflegte Anrichte von Oma, der geerbte Tisch oder die bunten Stühle aus der Studentenbude. Am verkaufsoffenen Sonntag, den 3. November 2019, gibt es im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg zwischen 13 und 18 Uhr die Antwort auf die Frage ‚Ist das alter Trödel oder inzwischen Trend?‘. Esther Ollick, Händlerin der beliebten ZDF-Erfolgs-Sendung ‚Bares für Rares‘, gibt Einrichtungs-Tipps und schätzt den Wert von Vintage-Möbeln der Besucher…

Weiterlesen


Mein Raum – mein Moodboard 🤩

An einem Workshop-Tag erstellt und in 60 Sekunden erklärt, wie ich mein Raumkonzept entwickelt habe und was der Plan ist.

Mal sehen, wann ich es schaffe mein Projekt anzugehen – wird wohl noch eine Weile dauern…

Ein herzliches Dankeschön an Katrin Täubig von Healing Home Design in Hamburg für Struktur, Leitfaden und die Tips!

Und Struktur ist hier wirklich das Schlagwort, weil viele Kreative nur so vor Ideen sprudeln und am liebsten direkt loslegen möchten ohne sich um Reihenfolge und Papierkram zu kümmern. So geht es mir jedenfalls 😬

Ich finde dann auch immer 1000 tolle Möbelstücke und Accessoires und dann kommt man von Hölzchen auf Stöckchen. Da hilft ein Blick aufs Moodboard um sich wieder auszurichten und den passenden Impulsen zu folgen… 👍

Weiterlesen


Moin Moin!

Ich komme gerade aus meinem Moodboard-Workshop im schönen Hamburg.

Inneneinrichterin und Initiatorin Katrin Täubig von Healing Home Design vermittelt neben wertvollen theoretischen Basics eben auch einen praktischen Leitfaden für die Moodboard-Gestaltung und gibt hilfreiche Tipps zum Thema Raumwirkung.

Heute habe ich als „alter Hase“ in jedem Fall auch noch einiges lernen können und habe ein sehr konkretes Interior Konzept für mein Büro- und Kreativraum entwickelt.

Und wen wundert es: es wird ziemlich grün, denn GRÜN entspannt zwar, fördert aber auch in der Tat die Kreativität 😃💚

Weiterlesen