Verkauft: Mikroskop Ernst Leitz in Transportbox aus „Bares für Rares“ vom 27. Dezember 2018

Aus der Sendung „Bares für Rares“ vom 27. Dezember 2018:

Mikroskop Nr. 368333 von Ernst Leitz Wetzlar, der bekannteste Hersteller von Mikroskopen im 20. Jhd. . Datiert ist das Objekt auf 1940-1945, Eisenguss, mehrere Okularen, zwei Päckchen Objektträger – alles im original Holzschränkchen mit Tragehenkel und Schlüssel. Guter Erhaltungszustand!

Expertise: 150-180 €

Ersteigert für: 150 €

Verkaufspreis: schon verkauft!  Weiterlesen







Mein letzter Drehtag im Oktober

Liebe Bares für Rares Fans,

heute war mein letzter Drehtag für diesen Monat und ich habe die Gelegenheit genutzt mit meinem sehr netten Sendungs-Kollegen, dem Kunst- und Antiquitätenhändler Friedrich Häusser aus Quedlinburg, ein Selfie zu machen. Die nächsten Folgen mit mir am Händlertisch werden Ende November ausgestrahlt:

am 21.11./22.11./23.11. und 30.11.2017. Einschalten!