Video: Möbelaktivistin auf der Kreativ 2019 in Stuttgart

Super! Gerade wurde mir ein Video über meinen Auftritt als Möbelaktivistin auf der Stuttgarter Kreativ Messe 2019 zugespielt… 👏

Hier erzähle ich zum Beispiel von dem schlimmsten Tisch, den ich im Umkreis von 200 km gefunden, abgeholt und aufgearbeitet habe und niemand glaubt mir die Geschichte 🤨. Seht es selbst!

Die vier Messetage und 13 Workshops hört man mir auch so gar nicht an, was?! 🤒🙈

 


> 150.000 Klicks – überwältigend!

Ihr Lieben,

von der Resonanz auf das Facebook-Video vom 31. März 2020, bei dem es um die Anfertigung von Mund-Nasen-Masken geht, bin ich völlig überwältigt!

Das Video wurde innerhalb von 24 Stunden über 76.000 Mal angeschaut, hat nach 13 Tagen mehr als 150.000 Klicks, wurde 117 Mal geteilt und knapp 3000 Mal geliked. Wow!

Ich bin sehr stolz darauf, vor knapp vier Wochen (am 21.03.2020) Teil dieser „Bewegung“ geworden zu sein und sie ein Stück weit mit angestoßen zu haben. Durch das Herstellen und Tragen von Mund-Nasen-Masken kann jeder von uns dazu beitragen, die Verbreitung des Virus einzudämmen!

Die Stimmen der Skeptiker und Kritiker sind mittlerweile viel leiser und die der „Bewegung“ deutlich lauter und stärker geworden. Und das ist gut so!

Ich wünsche mir, dass beim Thema Tierschutz ein ähnlicher Erfolg verzeichnet wird, indem wir dem Schutz der Tiere und deren Rechte ab sofort mehr Aufmerksamkeit und Respekt zollen!

Denn jetzt, wo wir durch die Krise geschwächt und sensibilisiert sind, ist es der ideale Zeitpunkt die Richtung zu ändern!

Seid Ihr an der Aktion/einer Maske interessiert? Dann schickt mir eine Mail an: mail@esther-ollick.de Weiterlesen




Danke an alle, die uns unterstützen!

Danke für Eure Unterstützung!! 😍😍😍
Hier die Firmen und Privatpersonen, die von ❤️ gespendet haben:


La Rêverie-Daniela: Baumwollstoffe
Schiffer Event Köln: nochmal Baumwollstoff 🙂
– Jens: Versandtaschen, Heftstreifen
– Kathrin Berlin: Spende für Gummiband
Ortloff Bürobedarf, Köln: Versandtaschen, Heftstreifen
– Gloria: Versandtaschen, Gummilitze, Nähgarn
– Bente: 10 € für unsere Kaffeekasse 🙂
– Johanna: Baumwollstoff
MFG Malermeisterin: T-Shirt-Garn, Gummilitze
– Äde Mode: Baumwollstoff, Nähgarn
– Bente: Baumwollstoff
– Claus: Stoff, Nähgarn, Gummilitze
Kaufhold Schauwerbung: Nesselstoff
– Kathrin: Spende für Molton
Schiffer Event Köln: Baumwollstoff
VECTOR TUB GmbH: Heftstreifen
Wandel Antik Vintage: Baumwollstoff
– Alice: Baumwollstoff
– Martina: Versandtaschen, kleine Kartons
– Vanessa: Heftstreifen
– Janine: Baumwollstoff
– Nick: Versandtaschen
– Conny: Nähutensilien
– Dennis: Versandtaschen
– Robert: Spende für Baumwollstoff
– meine Nachbarin: Baumwollstoff
– Beke: Versandtaschen
– Ralf: Versandtaschen

Wer spenden möchte, kann sich sehr gern per Mail bei mir melden: mail@esther-ollick.de

Wir brauchen:
– kochfesten Baumwollstoff (neu)
– Heftstreifen
– Gummilitze
– Schrägband
– Versandtaschen
– Molton (nicht B1)
– gutes Nähgarn

Und helfende Hände


Die Ruhe vor dem Sturm

Die Zeit, die jetzt anbricht, sollten wir nutzen, um uns grundlegend Gedanken über unsere Beziehung zu Mensch, Tier und der Natur zu machen.

Nichts wünsche ich mir sehnlicher, als dass diese schwere Zeit kluge und realisierbare Ideen und Projekte hervorbringt.

Und dass uns Respekt und Rücksichtnahme wieder ein unbeschwerteres Leben ermöglichen.

Ich hoffe auf Entwicklungen, die dem Schutz und zum Wohle ALLER Wesen dienen! 🙏

Was wird für Euch in dieser Zeit immer wichtiger?

Passt auf Euch auf!!!


Ich bedanke mich von Herzen ❤️ für Eure Unterstützung! 🙏 💪

Für mehr als 2000 Follower bei #instagram und über 5000 Abonnenten bei #facebook! 😲 🥳

Gerade diese schwierigen Zeiten sollten uns dazu bewegen unser Handeln zu überdenken und unsere Prioritäten zu überprüfen! Ich hoffe wir werden diese Krise gemeinsam meistern, um uns danach noch konzentrierter, mit voller Kraft und Aktivismus u.a. den Themen #Umweltschutz, #Nachhaltigkeit, #Tierschutz, #Ressourcen, #Gleichberechtigung und vielem mehr zu widmen.

Ich bin seit über 20 Jahren #Vegetarierin und habe seit meiner Jugend schon über 2500 Möbelstücke vor der Müllkippe gerettet (u.a. mit meinem ehem. Werkstatt-Team). Jeder Mensch sollte tun, was in seiner Macht steht und sich überlegen, welchen sinnvollen Beitrag er für die Gemeinschaft leisten kann ohne sich zu überfordern.

Das Beste, was ich zu geben habe, ist meine Erfahrung und Leidenschaft im Bereich Aufarbeitung und Upcycling#Möbelaktivismus eben. Ebenso meine persönliche Entscheidung was meinen Ernährungsstil betrifft – und der ist grün 🥦🥒🥬….

Wenn jeder Mensch etwas Sinnvolles zu einer positiven Entwicklung beiträgt und in seinem Rahmen ein Aktivist wird, ist es für die „großen“ Aktivisten einfacher, Dinge zu bewegen und es fällt auch leichter seine Mitmenschen dazu zu inspirieren gleiches zu tun 🙌

In diesem Sinne einen schönen Sonntag zusammen ☺️

Foto: Alessandro de Matteis, www.alessandrodematteis.com



Oh je!

Was hat sich denn hier abgespielt? 🤔

Wurde da etwa jemand beim Naschen vom bösen Wolf überrascht und musste die Flucht ergreifen?! 🐺🙈😬

Die Person kommt sicher wieder um ihren Müll einzusammeln, wenn die Luft rein ist!

Bei all den bereitgestellten Informationen und bewegenden Bildern von Plastikmüll in aller Welt kann dieses Häufchen Abfall nicht absichtlich hinterlassen worden sein. Richtig?! 😜 Weiterlesen