Nachschub eingetroffen! 🤩

Für die Anfertigung von Alltagsmasken sind soeben neue Öko-Tex Baumwollstoffe in tollen Farbtönen und Mustern angekommen: Petrol, Mittelblau, Beige, Grün mit Sternchen, Schwarz mit Punkten und weitere Grün-Nuancen…😷

Jetzt vorbestellen: https://www.vintagehaendlerin.de

Übrigens sind handgefertigte waschbare Stoffmasken nicht nur deutlich umweltfreundlicher und nachhaltiger als Einwegmasken, sondern schon auf kurze Zeit gerechnet auch günstiger und sie sehen um einiges besser aus! 💶👌

Schont die Umwelt und unterstützt Näherinnen, die sich in dieser schwierigen Zeit finanziell über Wasser halten müssen und gleichzeitig etwas Gutes tun und bestellt eine Stoffmaske! 🙌


Infos zu Behelf-Mund-& Nasen-Masken (BMNM)

Liebe Interessent:innen unsere Behelf-Mund-& Nasen-Masken (BMNM),

in Zeiten des Corona-Virus müssen wir zusammenhalten und einander unterstützen!

Jede/r wie er/sie es kann!!

Gemeinsam mit sieben anderen Frauen, für die Solidarität im Vordergrund steht, habe ich eine Initiative ins Leben gerufen, bei der es um die Anfertigung von Behelf-Mund-& Nasen-Masken geht. Wir fertigen für Privatpersonen, Risikofälle, Pflegekräfte, Verkäufer:innen und weitere Personengruppen an, die in dieser schwierigen Zeit weiterhin für uns alle da sind.

Wir möchten unsere Mitmenschen unterstützen, die ihre BMNM selbst besorgen und finanzieren müssen! Um einen fairen Preis zu gewährleisten, arbeiten wir mit Materialspenden in Kombination mit gekauften Materialien. Eine Mischkalkulation, bei der wir knapp über unserer Kostendeckung arbeiten. Die hochwertig verarbeiteten Masken sind deshalb optisch so individuell wie ihre Träger 🙂

Auf Grund der häuslichen Quarantäne, fertigen wir natürlich von zuhause aus an und versenden die Masken deutschlandweit. Die BMNM ist jedoch nicht genormt, geprüft oder zertifiziert und dient lediglich als Hilfsmittel. Die Benutzung ist eigenverantwortlich.

Wenn Du Interesse an unseren Behelf-Mund-& Nasen-Masken hast, bitten wir Dich um eine Nachricht mit der gewünschten Stückzahl und Deiner Anschrift an: mail@esther-ollick.de

Ein Teammitglied setzt sich, so schnell es geht, mit Dir in Verbindung und kümmert sich um die Abwicklung.

Zu jeder Bestellung bekommst Du eine schriftliche Gebrauchsempfehlung von uns.

Gleiches gilt für Materialspenden, die immer herzlich willkommen sind!

Bleibt gesund und kommt gut durch diese ungewöhnliche Zeit!

 

Viele Grüße,

Esther und Team.

Yvonne, Ilona, Astrid, Dylan, Lilli, Felisa und Ute.

 

Allgemeines:

  • Wozu du eine BMNM brauchst: Du verringerst durch das Tragen der BMNM die Übertragung von Tröpfchen, die unter anderem beim Sprechen, Niesen oder Husten entstehen und auf die Schleimhäute anderer Menschen gelangen können. Zumal man keine Symptome zeigen kann, obwohl man den Coronavirus in sich trägt. BMNM dient also dem Fremdschutz, mindert die Verteilung von Tröpfchen an die Umgebung und Kontaktpersonen und reduziert somit die Übertragungswege einer Corona-Infektion. Besonders im Umgang mit Risikopatient*in ist es sinnvoll eine BMNM zu tragen. Am besten trägst du die BMNM immer, wenn du in der Öffentlichkeit unterwegs bist!

Wichtig: Die BMNM ist eine zusätzliche Schutzmaßnahme.

Nach wie vor ist es am besten:

  • zu Hause zu bleiben
  • zu anderen Menschen einen Abstand von 2 Metern zu halten
  • regelmäßig und sehr gründlich die Hände zu waschen
  • und auch mit BMNM die Husten- und Nies – Etikette einzuhalten!

Hey ihr Lieben! 👋

Unser Team aus über 10 Frauen steckt mitten in der Produktion von Mund- und Nasenmasken für Bedürftige während der Corona-Krise. 💪

Bitte spendet weiterhin Material an uns, damit wir weiterhin helfen können. Unsere „Wunschliste“:
– kochfesten Baumwollstoff (neu)
– Heftstreifen
– Gummilitze
– Schrägband
– Versandtaschen
– Molton (nicht B1)
– gutes Nähgarn
– Pfeifenputzer
– T-Shirt-Garn

Bitte eine Email an mich, wenn Ihr spenden möchtet: mail@esther-ollick.de

www.esther-ollick.de

Foto: @alessandrodematteis ❤️


Büroschrank aus meinen „Resten“

Hallo zusammen!
Nach einer erholsamen Weihnachtspause jucken mir wieder die Finger und ich möchte einen Büroschrank für mich selbst anfertigen. Kleinzeugs wie Stifte, Farbkarten, Elektro, Fotos, Visitenkarten, Umschläge und vieles mehr soll tip-top sortiert werden können. Da kommt mir einer meiner Schubladenelemente aus dem Fundus wie gerufen!

Meine Challenge: ich kaufe nichts dazu, sondern verbrauche meine „Reste“:

Schubladenelement
Alte Metallgestelle
Rosteffekt-Liquid
Rest grüner Lack

Tipp: mit jedem Lackfarbton, den ich kaufe, fertige ich auch ein Muster auf einer Sperrholzplatte in DIN A4 an und beschrifte sie direkt mit dem Farbcode. So habe ich mit der Zeit richtig viele extra große Handmuster auf Holz, die mir den jeweiligen Farbton authentischer wiedergeben als jede Farbkarte 😉✌️

 


Verkauft! Porzellanfigur von Fraureuth aus Bares für Rares vom 28. Mai 2019

Aus der heutigen Folge Bares für Rares:

Porzellanfigur von Fraureuth, 1918, E. Rosenberg-Nonnenmacher 

Maße: Höhe 24,5 cm, Breite 20 cm, Tiefe 16 cm.

Expertise: 280-320 €
Ersteigert für: 240 €
Verkaufspreis: schon verkauft!

Expertise, Quelle ZDF/Bares für Rares:

„Die kleine Porzellanfigur zeigt eine Biedermeierdame im typisch weiten Krinolinenrock und passender Kopfbedeckung, was dem Zeitgeschmack kurz vor Anfang der 1920er Jahre entsprach, wobei der Entwurf von 1918 stammt. Dafür spricht auch die kontrastreiche Farbgebung in gelb und schwarz. Allerdings wirkt das Dekor in Form einer Zackenbordüre und seitlich stilisierten Blumen schon recht grafisch. Diese sehr bekannte Figur verweist mit ihren Marken auf dem Unterboden auf den Hersteller, die Porzellanmanufaktur Fraureuth, sowie auf die dortige Unterabteilung für Kunstkeramik. Die Buchstabenfolge „E.W.“ steht für die „Eigene Werkstatt„, wo diverse Künstler ihre ganz besonderen Entwürfe angefertigt haben. Die vorliegende Plastik, die zu den bekanntesten Stücken von Erna Rosenberg-Nonnenmacher gehört, sorgt mit dem vorgestellten Füßchen und der leicht gebeugten Körperhaltung nach vorn für eine elegante und anmutige Ausstrahlung. Bis auf einige Bereibungen, kleineren Macken und einer notwendigen Reinigung befindet sich die aparte und dekorative Porzellanfigur aus bekannter Manufaktur in einem guten Erhaltungszustand.“ Weiterlesen



Zusammenfassung: Aufarbeitung Mid Century Konferenztisch

Liebe Leser und Follower,
In etwa 20 Arbeitsstunden wurde aus einem abgelebten und völlig zerkratzten 370 cm langen Tisch wieder ein wunderschönes Möbelstück mit Teakholz-Oberfläche und schwarzen Gestell.
Hiermit möchte ich am liebsten so viele Menschen wie möglich erreichen, um Ihnen zu zeigen, was man aus alten Möbelstücken machen kann!
Klar braucht man die Werkzeuge/Maschinen, den Raum und das Know-how oder muss es sich eben aneignen, aber ich verspreche hoch und heilig, daß es Spass macht! ✌️🤩🎉

Weiterlesen


Retrosalon – mein ehem. Vintageladen….

Liebe Leser,

gern denke ich an die Zeit zurück, in der ich meinen schönen Retrosalon, einen Vintage-Laden auf 500 Quadratmetern, gegründet und geleitet habe (2012-2017).

Mittlerweile stelle ich mich anderen Aufgaben wie meiner Händlertätigkeit in der Sendung Bares für Rares, meiner Möbelwerkstatt, meinem Onlineshop Vintagehaendlerin und meinem neuen VintageWohnblog…. Weiterlesen


Aufgefüllt: der „VintageHaendlerin“ – Onlineshop!

Es ist aufgefüllt!

In meinem virtuellen Shop „VintageHaendlerin“ auf der Online-Plattform ETSY ist es lebhaft geworden! Aufgearbeitete Vintage-Möbel, herzige Accessoires und das ein oder andere ersteigerte Objekt aus der ZDF-Sendung „Bares für Rares“ ist auch dabei. Erkennt Ihr es? Schaut doch mal rein: https://www.etsy.com/shop/vintagehaendlerin Weiterlesen


„pure & natural“ – Herbstshooting mit Saschko Bach 2/2

Liebe Follower,

im Oktober hatte ich das Vergnügen mit People-Fotograf Saschko Bach im Bergischen Land zu shooten.

Die Seele seiner Models herauszukitzeln und fotografisch festzuhalten ist seine Leidenschaft und dafür favorisiert er schwarzweiß. Eher selten lässt Saschko bei seinen Bildern etwas Farbe zu und auch nur dann wenn es sich für ihn wirklich gut anfühlt, so sagt er. Bei unserem Shooting hat ihn die Farbkombination aus Herbstblättern, dem orangen Wollpulli und meiner Haarfarbe dann wohl ausgesprochen gut gefallen…. 🙂
Weiterlesen


„pure & natural“ – Herbstshooting mit Saschko Bach 1/2

Liebe Follower,

im Oktober hatte ich das Vergnügen mit People-Fotograf Saschko Bach im Bergischen Land zu shooten.

Die Seele seiner Models herauszukitzeln und fotografisch festzuhalten ist seine Leidenschaft und dafür favorisiert er schwarzweiß. Eher selten lässt Saschko bei seinen Bildern etwas Farbe zu und auch nur dann wenn es sich für ihn wirklich gut anfühlt, so sagt er. Bei unserem Shooting hat ihn die Farbkombination aus Herbstblättern, dem orangen Wollpulli und meiner Haarfarbe dann wohl ausgesprochen gut gefallen…. 🙂
Weiterlesen




Ausstattung Nachtshooting für Industriestil Deluxe

Für ein Werbe-Fotoshooting von meiner Lieblingskollegin Stefanie Treiber und Ihr Label Industriestil Deluxe, eine Luxusedition im Bereich Lampen und Leuchten von der Designwerkstatt oxnblt.köln, habe ich ausnahmsweise wieder in meinem „alten Job“ als Requisiteurin und Ausstatterin gearbeitet.

Zusammen mit Profifotograf Alessandro de Matteis wurde auf den Poller Wiesen in Köln ein Setting für ein Nachtshooting aufgebaut…

Weiterlesen