„Jeder braucht einen sicheren Ort…“

…ein wunderbarer Satz, den ich in einem Post von Teresa Casamonti gelesen habe. Teresa schreibt sehr authentisch und gefühlvoll über sich und ihr Familienleben. 😌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Und das Lustige ist, dass ich Teresa schon fast mein Leben lang kenne, lang nicht gesehen aber hier auf Instagram entdeckt habe. Eine schöne Begegnung, wenn auch nur virtuell… 😻

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
An diesem „sicheren Ort“ sollte man sich so einrichten, dass man optimal ausspannen und Energie tanken kann, die Möglichkeit hat sich zu pflegen und zu versorgen um täglich mit voller Kraft und gut gerüstet sein Bestes zu geben! 🙌
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Schön und geschmackvoll eingerichtet zu sein, muss gar nicht teuer sein, wenn man vieles selber macht. Und etwas für sich selbst zu tun, halte ich für die beste Freizeitbeschäftigung! 👏

Foto: Alessandro de Matteis 😚
MUA: Minska 😚