Posieren vor meinem ersten Auto…

Lustig! Hier posiere ich vor einem meiner ersten Autos – in Köln Ehrenfeld. Eigentlich besaß ich immer Transportfahrzeuge, bei denen ein weiterer Kratzer nicht ins Gewicht fällt 🙈😅
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Und meine jeweiligen Nachbarn können bestätigen, daß ich auch immer etwas zu Transportieren in der Hand hatte, wenn sie mir im Flur begegneten: Werkzeuge, Maschinen, Möbelstücke, Blumenkästen, Farbeimer, Leitern und nicht zuletzt meinen Hund…
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich erinnere mich an den Wagen meiner Cousine, ein Peugeot 206: ein Zweisitzer mit kleinem Kofferraum. Ich stand fassungslos vor ihrem Auto und stammelte vor mich her, daß man mit diesem Wagen ja noch nicht einmal einen Stuhl transportieren könne… 😳
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
„Nein, aber es passen zwei Schuhkartons in den Kofferraum. Für mich reicht das…!“, antwortete sie… 🤩
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Sorry liebe Cousine, das musste bei dieser Gelegenheit erzählt werden! 😉😘
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: @tentakeljoe