Alles Gute zum Vatertag, lieber Opa!

Ein guter Anlass, um über seine eigenen Wurzeln nachzudenken…🤔
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Auf dem Foto, das ist Jan den Haring, mein niederländischer Großvater und seines Zeichens klassischer Kaufmann. Ob Koffer, Schrauben oder Hüte, mein Großvater, geboren 1895 (!), hat alles mit viel Geschick, Charme und Gewinn „unter die Leute gebracht“ 💰💰💰
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Er hatte ein Kontor im „Witte Huis“, im Rotterdamer Hafen – ein echtes Wahrzeichen der Stadt 🙌


⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Die Affinität für das Kaufmännische bzw. für Bürotätigkeiten hat meine Mutter damit in die Wiege gelegt bekommen und sie ist tatsächlich eine enthusiastische In- und Exportsekretärin geworden! 😊️
Schon früh wollte sie ins Ausland, erst nach Deutschland, kurz nach Österreich und dann sollte es eigentlich nach Kapstadt gehen – da lief ihr aber ein Mann über den Weg…. 🙃
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Mir hat mein Vater eher das Talent in die Wiege gelegt. Er ist Maschinenschlosser, war Matrose und besaß sogar mal ein Fischgeschäft…🐟
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Mein Paps kann fast alles reparieren und das mit einer Wahnsinns-Geduld! 😳 Das finde ich wirklich beeindruckend und ich bin froh, dass ich von klein auf einiges von ihm abgucken und lernen konnte… 🤩
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
So, jetzt seid ihr dran! 😁
Über welches genetisches Erbe schätzt ihr euch glücklich?