Workshop: Was mache ich aus meinem (Vintage-) Möbelstück?

„Esther Ollick ist selbst ernannte „Möbelaktivistin“ und überzeugte DIY-Bloggerin.

Die Gründerin und langjährige Inhaberin des Kölner Retrosalons hat in ihrem Vintageladen ausschließlich aufgearbeitete Möbel aus der eigenen Werkstatt angeboten.

Nun teilt die gelernte Handwerkerin ihre fundierten Kenntnisse und wertvollen Erfahrungen in Form von Aktionstagen, in einer Mischung aus Workshop und persönlicher Beratung

Die Interessenten/Teilnehmer bringen mehrere Fotos oder ein handliches Möbelstück mit, daß sie gern selbst aufarbeiten möchten und besprechen mit Esther geeignete Lösungen und Aufarbeitungsideen. Esther ist davon überzeugt, daß man aus allen Möbelstücken noch etwas herausholen kann.

Esther erklärt verständlich handwerkliche Techniken und sucht mit den Teilnehmern, an Hand von Farbfächern und Mustern, passende Farbtöne und geeigneten Werkstoffe für ihr Projekt heraus.“

 

Fotos by: Alessandro De Matteis

 

INFOS: 

Workshop-Länge: 180-360 Min.

Zielgruppe: Baumärkte, Einrichtungsgeschäfte, DIY-Messen, Möbelmessen…

Termine: https://esther-ollick.de/termine/

Dieser Vortrag passt zu Deinem Unternehmen und Du möchtest mich als Rednerin für Dein Event oder Deine Messe engagieren?

Dann kontaktiert mich!

 

Ein Gedanke zu “Workshop: Was mache ich aus meinem (Vintage-) Möbelstück?

  1. Pingback: NACHTSCHICHT – Vorbereitungen für die Workshops | ESTHER OLLICK - MÖBELAKTIVISTIN - RAUMGESTALTERIN - VINTAGEHÄNDLERIN

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.